Mangold| Süßkartoffel| Fisch

Eine neue Woche steht in den Startlöchern und bald steht auch schon der Februar mit der Fastenzeit vor der Tür. Wer sich schon jetzt auf leichtere Kost einstellen will, kann dies mit meinem heutigen Rezept tun. Es gibt asiatisch gewürzten Mangold, Süßkartoffel-Kokos-Püree und gebratenen Fisch. Unterschiedliche Aromen und Konsistenzen verbinden sich hier zu einem rundum…

Hühnerkeulen „Umami“

Huhn | Orangen | Zwiebel | Oliven |Erdäpfel Heute widmen wir uns den verschiedenen Geschmacksrichtungen. Bekannt sind sicherlich allen von uns süß, salzig, sauer und bitter. Aber es gibt eine 5. Geschmacksrichtung: Umami, Seit 2000 ist diese wissenschaftlich nachgewiesen und bedeutet soviel wie „wohlschmeckend“, „köstlich“ und „würzig“. Die aus dem japanischen kommenden Wortteile „umai“ und…

Gefüllte Aubergine mit Lupinenschrot

Ich hoffe, ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen! Nun ist es also, da das neue Jahr. Wir schreiben 2023 und viele von euch haben wahrscheinlich wieder jede Menge gute Vorsätze gefasst. Einer davon ist bei ganz vielen Menschen ja immer wieder das gesündere Essen und das Abnehmen. Deshalb starten wir in dieses wunderbare…

Roastbeef

Man nehme ein schönes Stück Bio-Beiried (ca. 1 kg gerne auch Huftsteak) von einem glücklichen Galloway Rind (zum Beispiel vom Bio Galloway Hof – Kerschbaumlehen), das auf grünen Weiden grasen durfte, brate es sehr scharf in Rapsöl an, reibe es hernach mit Salz und Pfeffer gut ein und umhülle es mit Senf. Das derart verpackte…

Fish’n Veggies

Heute habe ich ein leichtes Fischgericht für euch, dass total einfach in der Zubereitung ist und nicht nur geschmacklich sondern auch optisch ein Higlight ist. Und das Auge isst ja bekanntlich mit. Gemüse, Kräuter und Fisch …. mehr gesund geht ja fast nicht. Einen wunderbaren Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünsch ich euch!Bussi,…

Faschierter Braten auf Wurzelgemüse

Am heutigen Freitag darf man schon an den Sonntagsbraten denken. Und da muss es nicht immer der klassische Schweins- oder Rindsbraten sein. In Zeiten wie diesen kann man auf günstigere Varianten wie zum Beispiel diesen Faschierten Braten zurückgreifen. Ich lasse mir das Faschierte beim Fleischhauer frisch durch den Wolf drehen – da weiß man was…

Erdäpfel-Lauch-Torte

Mein Mann kommt ja ursprünglich aus dem Waldviertel, dem Zentrum der Erdäpfelkultur Österreichs. Am Anfang unserer Beziehung gab es zwischen most- und waldviertlerisch hinsichtlich mancher Wörter fast so etwas wie eine Sprachbarriere, so auch bei den Erdäpfeln. Wenn er von „Eadban“ als Beilage zum Schnitzerl redete, war ich verwirrt, weil ich an Erdbeeren 🍓 dachte…

Griechisches Zitronenhuhn

Es geht weiter mit den sommerlichen Temperaturen und deswegen gibt es für Euch schon heute am Sonntag Abend ein einfaches, leichtes und gesundes Rezept für den Start in die neue Woche. Es ist unglaublich praktisch vorzubereiten, somit das perfekte Essen, wenn Gäste kommen und es eignet sich auch toll für das Essen mit der Familie,…

Griechisches Ofengemüse mit Feta

Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel eure Nahrungsmittel.– Hippokrates – Der griechische Arzt Hippokrates, der 460 v. Chr. geboren wurde, wusste schon zu seiner Zeit um die besondere Bedeutung der Ernährung auf unsere Gesundheit. So sagte er auch: „Führe ein gesundes Leben, und du wirst kaum erkranken, es sei denn durch einen…

Hühner-Ragout mit Gemüse

Es war wieder einmal an der Zeit, die Vorräte durchzusehen. Was sich eh so alles ansammelt in der Speis bzw. in diversen Laden – hochinteressant :). Insbesondere die Konservenabteilung gerät bei mir leicht in Vergessenheit, da ich zumeist frische Lebensmittel verwende. Bei der Erbsen & Karotten – Mischung, die seit 2 Jahren als Corona-Vorrat das…