Hühnerkeulen „Umami“

Huhn | Orangen | Zwiebel | Oliven |Erdäpfel Heute widmen wir uns den verschiedenen Geschmacksrichtungen. Bekannt sind sicherlich allen von uns süß, salzig, sauer und bitter. Aber es gibt eine 5. Geschmacksrichtung: Umami, Seit 2000 ist diese wissenschaftlich nachgewiesen und bedeutet soviel wie „wohlschmeckend“, „köstlich“ und „würzig“. Die aus dem japanischen kommenden Wortteile „umai“ und…

Bananenbrot – glutenfrei

Heute gibt’s einmal ausnahmsweise etwas Süßes von mir (obwohl – so süß ist es gar nicht). Mehlspeisbäckerin bin ich eher nur, wenn es sein muss. Also Torten für Geburtstage, Muttertage und sonstige Anlässe, bei denen man nicht umhinkommt. Oder aber zur Restlverwertung. Wie in diesem Fall zur Verarbeitung zweier schon recht unansehnlicher Bananen, die in…

Gefüllte Aubergine mit Lupinenschrot

Ich hoffe, ihr seid alle gut im neuen Jahr angekommen! Nun ist es also, da das neue Jahr. Wir schreiben 2023 und viele von euch haben wahrscheinlich wieder jede Menge gute Vorsätze gefasst. Einer davon ist bei ganz vielen Menschen ja immer wieder das gesündere Essen und das Abnehmen. Deshalb starten wir in dieses wunderbare…

𝗟𝗮𝗰𝗵𝘀𝘁𝗮𝗿𝘁𝗮𝗿 | 𝗔𝘃𝗼𝗰𝗮𝗱𝗼𝘁𝗮𝗿𝘁𝗮𝗿 |𝗞𝗮𝗿𝘁𝗼𝗳𝗳𝗲𝗹𝘀𝗰𝗵𝗲𝗶𝗯𝗲𝗻 | 𝗥𝘂𝗰𝗼𝗹𝗮

Ein letztes Rezept bzw. eigentlich nur eine „Bauanleitung“ ohne Mengenangaben von mir für euch zum Jahresausklang. Nach dem Motto: Gesund und glutenfrei ins neue Jahr gibt’s gleich doppelt die überaus gesunden Omega-3-Fettsäuren in Form von Fisch und Avocado. Die Erdäpfel sind für mich der Brotersatz, auf einem schönen knusprige Baguette schmeckts natürlich auch (da läuft…

Roastbeef

Man nehme ein schönes Stück Bio-Beiried (ca. 1 kg gerne auch Huftsteak) von einem glücklichen Galloway Rind (zum Beispiel vom Bio Galloway Hof – Kerschbaumlehen), das auf grünen Weiden grasen durfte, brate es sehr scharf in Rapsöl an, reibe es hernach mit Salz und Pfeffer gut ein und umhülle es mit Senf. Das derart verpackte…

Yacon und Süßkartoffel Wedges

Der Titel klingt jetzt einmal recht exotisch, man kann es aber als durch und durch österreichisches Rezept umsetzen. Beide Gemüsesorten werden mittlerweile nämlich auch bei uns angebaut und sind unglaublich gesund. Vor allem aber schmecken sie natürlich auch unglaublich gut. Also greift’s zu, wenn ihr im Geschäft die beiden Hübschen seht. Die Yacon Schon bei…

Vorweihnachtliches Experiment

Der Verzicht auf Überflüssigesist immer ein Gewinn Ernst Ferstl Man könnte meinen, es gibt wohl keinen schlechteren Zeitpunkt für eine Fastenwoche als kurz vor Weihnachten. Weihnachtsfeiern rundherum, die Versuchungen des Advents in Form von Keksen, Glühwein, Punsch. Das schnelle „wer-weiß-ob-wir-uns-vor-Weihnachten-noch-sehen“-Achterl usw. Das alles spielt aktuell bzw. schon seit vielen, laaaangen Monaten in meinem Leben eine…

2erlei vom Brokkoli: Brot und Suppe

Auf’s Brot essen verzichte ich seit meiner Ernährungsumstellung fast zur Gänze. Alles, was ich so an glutenfreien Ersatzprodukten ausprobiert habe, macht mich irgendwie nicht sehr glücklich. Schmeckt alles irgendwie fad und staubig. Des weiteren soll ich auch eher auf Kohlenhydrate verzichten, was anfänglich nicht so leicht war, mir aber mittlerweile fast 10 Kilo weniger auf…

Fish’n Veggies

Heute habe ich ein leichtes Fischgericht für euch, dass total einfach in der Zubereitung ist und nicht nur geschmacklich sondern auch optisch ein Higlight ist. Und das Auge isst ja bekanntlich mit. Gemüse, Kräuter und Fisch …. mehr gesund geht ja fast nicht. Einen wunderbaren Freitag und einen guten Start ins Wochenende wünsch ich euch!Bussi,…