Hauptspeisen, Jause, Rezept, Schnelle Küche, Snacks, Vorspeisen

Quiche mit Birne, Zwiebel, Speck und Blauschimmelkäse

So kurz vor Weihnachten haben viele von uns nicht Unmengen an Zeit fürs Kochen. Man konzentriert sich ja schon aufs 5-Gänge-Weihnachtsmenü :). Für solche Fälle hab ich immer fertigen Quicheteig, Mürbteig oder Blätterteig daheim.

Den Teig – hier Quicheteig- hab ich vorher mit Sauerrahm bestrichen und mit Salz, Pfeffer und Thymian bestreut.

Und drauf kommt, was der Kühlschrank hergibt. In diesem Fall waren das 10 dag Schinkenspeck, 1 rote Zwiebel, 1/2 Birne und Blauschimmelkäse nach Geschmack.

Und dann bei 180 Grad Heißluft ab in den Ofen, bis das Ganze schön goldbraun ist (dauert ca. 25 Minuten).

Was sagt Mann dazu: „Das Beste wo gibt“ 🙂

Ich wünsche euch allen ein wunderbares Weihnachtsfest.

Eure Krista von kochliebe.at

Standard

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s